Kamutnudeln mit Fenchelsoße

Kamutnudeln-mit-Fenchel

 

 

 

 

 

 

Für 3 Personen

 

Zutaten für die Nudeln:

  • 330 g Kamut, fein mahlen
  • 30 g Kichererbsen, fein mahlen
  • 60 g kochendes Wasser
  • 120 g kaltes Wasser
  • 1 g Salz

Kichererbsenmehl mit 60 g kochendem Wasser übergießen und mit einer Gabel verrühren. 120 g kaltes Wasser und Salz zugeben und einrühren und alles zusammen zum Kamutmehl geben und verkneten, bis ein fester Teig entsteht (ich habe 8 Min. mit der Hand geknetet). Den Teig zu einer Kugel formen und in luftdicht in Folie verpackt für  mindestens 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Danach den Teig entweder dünn auf einer bemehlten Fläche ausrollen und z.B. in Streifen schneiden oder mit einer Nudelmaschine zu Nudeln verarbeiten. Die Nudeln auf GesNudeln-vorherchirrtücher locker auslegen und mindestens 30 Min. antrocknen lassen-währenddessen kann man gut alles für die Soße vorbereiten.

Je nach Nudelart dann unterschiedlich lange im sprudelnden Salzwasser kochen, bei meinen Nudeln war das ca. 7 Minuten.Nudeln

 

Zutaten:

  • 430 g Fenchel, in Stückchen schneiden
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, in Würfel schneiden
  • 30 g getrocknete, gesalzene Tomaten, in feine Stückchen schneiden
  • 150 g Wasser
  • 1 EL Rotwein (kann natürlich wegfallen!)
  • 15 g Vollkornreis, fein mahlen
  • 20 g Cashewnüsse
  • 50 g + 20 g Wasser
  • Pfeffer, Gemüsesalz, Paprikapulver, Muskat

Den geschnittenen Fenchel, die Tomaten, die Zwiebelwürfel und den Rotwein in einen Topf geben und mit den 150 g Wasser begießen. Mit einem Deckel abdecken und auf höchster Einstellung zum kochen bringen, dann runterschalten auf kleinste Flamme und 10 Min. köcheln lassen. In einem kleinen Mixer die Cashewnüsse fein mahlen, das Reismehl und 50 g Wasser zugeben zugeben und kräftig durchmixen. Nach der Kochzeit zum Gemüse geben und einrühren. Mit den Gewürzen abschmecken und zusammen mit den Nudeln servieren.

Die Soße passt sicher auch gut zu Reis oder Ofenkartoffeln.

4 Kommentare zu “Kamutnudeln mit Fenchelsoße

  1. e.k. sagt:

    Das Nudelteigrezept möchte ich gerne nachkochen. Mit welchem Gerät mahlst du die Kichererbsen?

    • muffinluff sagt:

      Ich mahle sie in meiner Getreidemühle von Hawos, die Geräte mit 360 Watt aufwärts schaffen das. In meiner Komo, die ich bereits nicht mehr habe, ging das auch problemlos-sie hatte auch 360 Watt. Vielleicht schaust Du mal auf der Herstellerseite Deiner Mühle nach!

  2. winnieswelt sagt:

    Mit Kamut habe ich noch gar nix gemacht, …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s