Gefüllte Riesenchampignons auf Bohnen-Reisbett

gefüllte-Riesenchampignons-fertig

 

 

 

 

 

Für 3 Personen – etwas aufwändiger, aber gut vorzubereiten! gefüllte-Riesenchampignons

Die Füllung ist an dieses „Schmelzkäserezept“ von U.-M. Wilkesmann angelehnt.

Zutaten, die vorbereitet werden müssen:

  • 150 g weiße Bohnen, 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen
  • 150 g Vollkornreis -nicht eingeweicht!!

Die eingeweichten  Bohnen mit dem Reis und ausreichend Wasser im Schnellkochtopf kochen. Wenn beides eingeweicht wird, ist der Reis schneller gar als die Bohnen und zerfällt. Nach dem Kochen überschüssiges Wasser abgießen und auffangen.

  • 50 g Vollkornreis, fein mahlen
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 150 g kochendes Wasser
  • Saft einer halben Zitrone

Zusammen im Vitamix auf höchster Stufe mixen, bis die Masse stockt und eingedickt hat. Masse grob aus dem Becher holen und auskühlen lassen. Becher nicht spülen, darin wird nachher die Soße gemixt.

Weitere Zutaten:

  • 585 g Riesenchampignons (bei mir 4 Stück)
  •  110 g Lauchgrün 45 g getr. Tomaten, in Kräuteröl eingelegt
  • Salz, Pfeffer, Majoran

Die Stiele der Champignons herausbrechen und fein würfeln.Tomaten und Lauchgrün in Streifen schneiden. Die Pilzhüte zur Seite legen und das gewürfelte Gemüse in eine Auflaufform geben, Reis-Bohnenmischung zugeben und mit den Gewürzen vermischen.

Zutaten für die Füllung:gefüllte-Riesenchampignons-Füllung

  • Ausgekühlter Reis-, Sonnenblumenkernbrei
  • 10 g Petersilie, grob vorgeschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt oder gepresst
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskat, Chilipulver
  • 5 g Olivenöl
  • Schalenabrieb einer halben Zitrone
  • 100 g der Reis-Bohnen-Gemüsemischung aus der Auflaufform

Alles in einen kleinen Mixer (bei mir: Speedy von Krups) füllen und gut durchhacken und anschließend abschmecken.  Füllung mit einem kleinen Löffel  in die Champignonhüte geben.

Zutaten für die Soße:

  • 300 g Reis-Bohnenkochwasser
  • 2 EL Rotwein
  • Eventuelle Reste der Füllung (bei mir ein dicker Eßlöffel voll)

Im nicht gesäuberten Vitamix aufmixen, in die Auflaufform geben und einrühren.

Gefüllte Pilzhüte auf das Reis-Bohnenbett setzen und abgedeckt in den kalten Ofen schieben. Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze schalten, 20 Min mit Deckel backen und 15 Min. auf Grillfunktion (oder Oberhitze) schalten und überbacken.

gefüllte-Riesenchampignons,-vorher

Die Füllung schmeckt auch pur sehr lecker, zum Beispiel als Brotaufstrich, zu Ofenkartoffeln oder gekochten Kartoffeln! Als Abwandlung einfach andere frische Kräuter wie Schnittlauch, Ruccola oder Basilikum verwenden und schon entsteht wieder ein ganz anderer Geschmack.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s