Bärlauchspargel mit Kartoffeln

Spargel-mit-Kartoffel

 

 

 

 

 

 

Zutaten:

  • 280 g Kartoffeln, gewaschen und in dünne Stifte geschnitten
  • 300 g Spargel, geschält und in Stücke geschnitten
  • 170 g Wasser
  • 20 g Cashewnüsse
  • 20 g Zitronensaft
  • 10 g Bärlauch
  • 10 g Olivenöl
  • 50 g Wasser
  • Kräutersalz, Pfeffer, Muskat

Für die Soße die Cashewnüsse in einem kleinen Mixer fein mahlen. Das Öl, den Zitronensaft, den Bärlauch und das Wasser in den Mixbecher geben, gut durchmixen und zur Seite stellen. Die Kartoffeln mit dem Spargel in einer Pfanne mit 170 g Wasser zugedeckt zum Kochen bringen, die Temperatur zurückschalten und mit aufgelegtem Deckel für 15 Minuten köcheln lassen.  Nach der Kochzeit die Pfanne vom Herd nehmen, würzen und die Soße zugießen. Alles gut durchrühren, aber nicht mehr erhitzen. Die Soße wird auch ohne weiteres kochen schön cremig.

Wir hatten einen sehr großen Salat vornweg, nur dadurch war es eine Portion für zwei Personen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s