Süßkartoffelaufstrich

Süßkartoffelaufstrich

 

 

 

 

 

Da wir heute bei Freunden eingeladen sind, bleibt meine Küche kalt. Hier nur eines der kleinen Mitbringsel.

Zutaten:

  • 200 g Süßkartoffeln – mit Schale, gewürfelt
  • 50 g Wasser
  • 15 g Ingwer-mit Schale fein gewürfelten
  • 1 kleine Zwiebel-gewürfelt
  • 2 Esslöffel Ölivenöl
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Chilisalz, Pfeffer, Muskat, Cumin, Paprikapulver, Curry

Die Zwiebel und den Ingwer mit einem Esslöffel Öl in einem kleinen Töpfchen anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen und zur Seite stellen. Im gleichen Töpfchen die Süßkartoffelwürfel im Wasser für 15 Minuten mit Deckel kochen. Wenn sie weich sind mit einer Gabel zerdrücken und alle anderen Zutaten unterrühren und kräftig abschmecken.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Süßkartoffelaufstrich

  1. […] Das Rezept ist etwas abgewandelt von Ich esse vollwertig. […]

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s